ingenieurbüro christian redeker

technische Prüfung der Baubeschreibung vor Vertragsabschluss

Die Baubeschreibung (Leistungsbeschreibung) ist ein elementarer Bestandteil des Bauvertrags. Sie soll Ihnen Aufschluss darüber geben, welche Leistungen mit welchen Baumaterialien bei der Erstellung Ihres Gebäudes ausgeführt werden. Dabei ist es wichtig, dass möglichst präzise, sowie ausführliche Angaben über die zu erbringende Leistung gemacht werden. Durch fehlende oder nicht klar beschriebene Leistungen oder Materialien kommt es oftmals während der Bauphase zu Streitigkeiten, da die erwartete Leistung nicht mit der tatsächlich erbrachten Leistung übereinstimmt.

Ein genauer Blick auf die Baubeschreibung kann zur Folge haben, dass ein, auf den ersten Blick, vermeintlich günstiger Baupreis sich zu einer Kostenfalle entwickelt. Haben Sie den Vertrag erstmal unterschrieben, haben Sie keine Möglichkeit mehr, den Inhalt der Baubeschreibung zu beeinflussen. Oft ist es für den Laien schwierig festzustellen, ob eine Baubeschreibung tatsächlich vollständig und ausführlich geschrieben ist.

Ich unterstütze Sie bei der Überprüfung der Vertragsunterlagen und entwickele für Sie Optimierungsvorschläge.

Kategorie: